Aktuelles

Prof. Dr. Helena Mihaljević (ECDF / HTW Berlin) ist an der Initiative „Gender Gap in Science“ beteiligt und organisierte vom 18. bis 19. Februar 2019 am Einstein Center Digital Future (ECDF) ein... mehr lesen »

Mit vier neuen Professuren treibt das Einstein Center Digital Future (ECDF) die Digitalisierungsforschung in Berlin weiter voran und vereint dabei die unterschiedlichsten Disziplinen. Die... mehr lesen »

Die Zahl der getöteten Radfahrer*innen im Berliner Stadtverkehr ist 2018 von neun (2017) auf elf Personen gestiegen. Prof. Dr. David Bermbach (ECDF/TU Berlin) ist selbst überzeugter Radfahrer und... mehr lesen »

Das Future Security Lab (Zukunftslabor Sicherheit) im Einstein Center Digital Future ist eröffnet. Im Rahmen einer gemeinsamen Sitzung des Steuerungskreises und des Wissenschaftlichen Beirates des... mehr lesen »

Alle Beiträge »

ECDF @ECDigitalFuture 20. Mar.

"Wenn wir KI nicht als Gefahr, sondern als Hilfe sehen, fällt es uns leichter, der KI Aufgaben zu überlassen, ohne uns unterlegen zu fühlen", sagt ECDF-Professor Felix Biessmann (@ECDigitalFuture / @HTW_Berlin) im Interview mit @Tagesspiegel #digitalfuture tagesspiegel.de/zeitung/start-…

ECDF @ECDigitalFuture 15. Mar.

Social Media, Nudging, Groupware und Bots: Studierende der @FU_Berlin präsentieren ihre Ergebnisse @ECDigitalFuture. Mit der Session geht das 2-wöchige Masterseminar "Kommunikations- und Kollaborationssysteme" von ECDF-Prof. Christian Meske und @IretiAmojo zu Ende. #digitalfuture pic.twitter.com/r8UdRXWvqJ

ECDF retweeted Polis180 @polis180 15. Mar.

Gestalte mit uns aktiv die Zukunft der europäischen Digitalisierungspolitik! Mit Input von Katrin Fritsch, Co-Gründerin @MOTIF_Institute & Tilman Santarius, Professor @ECDigitalFuture & @TUBerlin. #PolicyKitchen #jungundwählerisch bit.ly/2u9uXHK

ECDF retweeted Andrea Cominola @AndreaCominola 15. Mar.

I am looking for a PhD candidate for my Smart Water Networks group @TUBerlin @ECDigitalFuture working on the digitisation of utilities and urban water systems. Here the complete call: stellenticket.de/61898/?lang=en

ECDF retweeted Verlag Berlin-Bb / Quintus @VerlagBerlinBb 14. Mar.

#SaveTheDate Schon heute, zum 140. Geburtstag von @AlbertEinstein , der Veranstaltungshinweis für den 1. April, 18 Uhr im @ECDigitalFuture : Dieter Hoffmann stellt sein Buch "Einsteins Berlin" im Gespräch mit dem Verleger André Förster vor! @Einstein_Berlin @VerlagBerlinBb pic.twitter.com/fwD8sguHE0

Veranstaltungen

26.03.2019

Prof. Dr. Tilman Santarius (ECDF/TU Berlin) spricht am 26. März 2019 beim "#EP19 jung & wählerisch: Workshop Policy Kitchen #Digitalisierung" im tbd (Schönfelder Weg 31, 16321 Bernau bei Berlin).... mehr lesen »

01.04.2019

Der Verlag für Berlin-Brandenburg präsentiert am 1. April 2019, 18 bis 20 Uhr, das neue Buch „Einsteins Berlin“ von Prof. Dr. Dieter Hoffmann im Einstein Center Digital Future. Der Historiker vom... mehr lesen »

05.06.2019

Prof. Dr. Felix Creutzig (unterrichtet „Climate Change and Infrastructure“ an der Technischen Universität Berlin, Leiter der Arbeitsgruppe Landnutzung, Infrastruktur und Transport) hält am Mittwoch,... mehr lesen »

15.06.2019

Elektronische Textilien, Smart City, Cyberkriminalität, Sicherheit im Radverkehr und intelligente Steuerung von Wassernetzwerken: Das Einstein Center Digital Future (ECDF) bietet zur Lange Nacht der... mehr lesen »

Alle Veranstaltungen »

  • "Wenn ich in die digitale Zukunft schaue, dann...

    ...arbeiten dort alle sehr intensiv daran, die Möglichkeiten, die zum Beispiel in der digitalen Erwerbstätigkeit und der digitalen Kommunikation liegen, für alle Menschen zu erschließen und nutzbar zu machen. Gleiche Chancen und gerechtere Verteilung sind die Ziele."

    Dr. Christine Kurmeyer
    Vorstandsmitglied / ECDF

  • "Wenn ich in die digitale Zukunft schaue, dann...

    … sehe ich große, gesellschaftlichen Fortschritte und zugleich tiefgreifende Umwälzungen.

    Um als Gemeinschaft von der digitalen Zukunft zu profitieren, darf sie nicht nur reaktiv begleitet sondern muss heute schon proaktiv gestaltet werden.“

    Prof. Dr. Christian Meske
    Vorstandsmitglied / ECDF

  • "Wenn ich in die digitale Zukunft schaue, dann..

    ...sehe ich einen faszinierenden technologischen Fortschritt für die Wissenschaft, für die Gesundheit, für die Mobilität, für den Alltag.“

    Prof. Dr. Odej Kao
    Sprecher des Vorstandes / ECDF

  • "Wenn ich in die digitale Zukunft schaue, dann...

    ...sehe ich die große Notwendigkeit, das unbegrenzte Potenzial einer planten-großen universellen Turing Maschine mit den Grenzen der Natur und der Menschen in Einklang zu bringen.

    Ich fühle mich gegenüber zukünftigen Generationen verantwortlich, eine Welt mitzugestalten, in der Maschinen menschenähnlicher und Menschen weniger maschinenähnlich sind."

    Prof. Dr. Daniel Hromada
    Vorstandsmitglied / ECDF

  • "Wenn ich in die digitale Zukunft schaue, dann...

    … sehe ich gerade im Gesundheitswesen neue Möglichkeiten. Wir müssen gemeinsam einen Weg finden, dass diese Vorteile im Sinne der Patienten genutzt werden“.

    Prof. Dr. Dr. Felix Balzer
    Vorstandsmitglied / ECDF

  • "Wenn ich in die digitale Zukunft schaue, dann...

    ... sehe ich die große Herausforderung, eine inklusive digitale Gesellschaft zu gestalten, an der alle teilhaben können,

    egal welchen Alters, Geschlechts, aus welcher Kultur oder mit welcher Bildung.

    Nur dann kann Digitalisierung gelingen."


    Prof. Dr. Gesche Joost
    Vorstandsmitglied / ECDF

  • "Wenn ich in die digitale Zukunft schaue, dann...

    ...sehe ich primär den Zuwachs an menschlichem Potential

    und nicht einseitig die technischen Möglichkeiten des Digitalen.“


    Prof. Dr. Rita Süssmuth
    Bundestagspräsidentin a.D./Botschafterin des ECDF

  • Wenn ich in die digitale Zukunft schaue, dann..

    … sehe ich mehr Chancen als Risiken der Vernetzung, mehr Möglichkeiten für Viele als Gefahren für Wenige

    durch Big Data, mehr Entlastung als Bedrohung durch Künstliche Intelligenz,

    wenn wir die Herausforderung meistern, unsere Wertevorstellungen und

    kulturelle Errungenschaften ins Digitale zu transformieren und die digitale Welt entsprechend anzupassen.


    Prof. Dr. Jochen Schiller
    Vorstandsmitglied / ECDF

  • "Wenn ich in die digitale Zukunft schaue, dann...

    ...sehe ich große Möglichkeiten,

    unsere Gesellschaft für eine bessere Zukunft fit zu machen – für alle, mit allen und zum Wohle aller."

    Dr. Johann-Christoph Freytag, PhD
    Vorstandsmitglied / ECDF

  • "Wenn ich in die digitale Zukunft schaue, dann...

    ...arbeiten dort alle sehr intensiv daran, die Möglichkeiten, die zum Beispiel in der digitalen Erwerbstätigkeit und der digitalen Kommunikation liegen, für alle Menschen zu erschließen und nutzbar zu machen. Gleiche Chancen und gerechtere Verteilung sind die Ziele."

    Dr. Christine Kurmeyer
    Vorstandsmitglied / ECDF

  • "Wenn ich in die digitale Zukunft schaue, dann...

    … sehe ich große, gesellschaftlichen Fortschritte und zugleich tiefgreifende Umwälzungen.

    Um als Gemeinschaft von der digitalen Zukunft zu profitieren, darf sie nicht nur reaktiv begleitet sondern muss heute schon proaktiv gestaltet werden.“

    Prof. Dr. Christian Meske
    Vorstandsmitglied / ECDF

  • "Wenn ich in die digitale Zukunft schaue, dann..

    ...sehe ich einen faszinierenden technologischen Fortschritt für die Wissenschaft, für die Gesundheit, für die Mobilität, für den Alltag.“

    Prof. Dr. Odej Kao
    Sprecher des Vorstandes / ECDF

  • "Wenn ich in die digitale Zukunft schaue, dann...

    ...sehe ich die große Notwendigkeit, das unbegrenzte Potenzial einer planten-großen universellen Turing Maschine mit den Grenzen der Natur und der Menschen in Einklang zu bringen.

    Ich fühle mich gegenüber zukünftigen Generationen verantwortlich, eine Welt mitzugestalten, in der Maschinen menschenähnlicher und Menschen weniger maschinenähnlich sind."

    Prof. Dr. Daniel Hromada
    Vorstandsmitglied / ECDF

  • "Wenn ich in die digitale Zukunft schaue, dann...

    … sehe ich gerade im Gesundheitswesen neue Möglichkeiten. Wir müssen gemeinsam einen Weg finden, dass diese Vorteile im Sinne der Patienten genutzt werden“.

    Prof. Dr. Dr. Felix Balzer
    Vorstandsmitglied / ECDF