Prof. Dr. Dr. Ayad Al-Ani

Assoziiertes Mitglied

Prof. Dr. Dr. Ayad Al-Ani ist Professor für Change Management und Consulting. Prof. Al-Ani ist seit 2019 assoziiertes Mitglied am Einstein Center Digital Future (ECDF). Des weiteren ist er a.o. Prof. an der School of Public Leadership der Universität Stellenbosch, Südafrika und lehrt an der Universität Basel im Bereich Digitale Kultur. Zuvor war er Professor an der ESCP Europe Wirtschaftshochschule Berlin und der Hertie School of Governance in Berlin. Zusätzlich führte er die Berliner ESCP Europe Wirtschaftshochschule Berlin als Rektor. Er ist Geschäftsführer der Beratungsagentur „tebble“.

Seine Forschungsschwerpunkte sind: Digitale Ökonomie und Politik, Digitale Transformation und Peer-to-Peer-Production. Professor Al-Ani verfügt über 20 Jahre Führungserfahrung in internationalen Beratungsfirmen; zuletzt als Executive Partner bei Accenture und Managing Director des Wiener Büros.

Am Einstein Center Digital Future beschäftigt sich Professor Al-Ani mit der Anwendung Digitaler Organisationsformen und Technologien in den Sektoren der Wirtschaft und Politik: „Die jetzige Phase der  `Digitalisierung und …‘ erfordert ein interdisziplinäres Zusammenarbeiten, wie es am ECDF wie wohl kaum an einem anderen Ort ermöglicht wird.“