Partner*innen

Public-Private-Partnership (PPP)

Das bundesweit einmalige Digitalisierungsprojekt Einstein Center Digital Future (ECDF) wird ermöglicht durch zahlreiche Partner*innen aus der Wirtschaft, der Wissenschaft und der Politik. Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und das Bundesministerium für Bildung und Forschung beteiligen sich mit jeweils einer Professur am ECDF. Zudem engagieren sich mehr als 20 Unternehmen in der Initiative. Von ihnen fließen rund zwölf Millionen Euro in die Finanzierung der Professuren. Zu den Firmen gehören unter anderem die Berliner Wasserbetriebe, die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), die Bundesdruckerei, Cornelsen, Daimler Fond, Gesobau, Howoge, Intel, SAP, Telekom, Viessmann und Zalando. Auch das Land Berlin engagiert sich stark. Es gibt pro eingeworbenem Euro aus Unternehmen 50 Cent hinzu.